0228 − 961 032 00
(Zentrale Rufnummer für alle Filialen)

Sie sind hier: fonpoint » FAQ

Häufige Fragen & Antworten

Werden die auf dem Handy gespeicherten Daten durch einen Displayaustausch gelöscht?

Nein, da es sich bei einem Displaytausch um eine rein mechanische Reparatur handelt, bleiben Ihre Daten erhalten. Sollte es der Fall sein, dass bei Ihrem Gerät zusätzlich ein Software- oder Prozessorfehler vorliegt, werden wir die weitere Vorgehensweise selbstverständlich mit Ihnen abstimmen.

Kann man bei Ihnen auch ein Display als reines Ersatzteil erwerben und den Einbau selbst vornehmen?

Als autorisierte Werkstatt sind wir nicht befugt, die Displays als Ersatzteile zu vertreiben und bieten daher nur einen Einbau durch unsere Werkstatt an.

Sind Ihre Preise verhandelbar? Gibt es Rabatte?

Die auf unserer Homepage angegebenen Preise sind nicht-verhandelbare Festpreise. Da wir ausschließlich originale und somit hochpreisige Ersatzteile verwenden, sind unsere Endpreise knapp kalkuliert und bieten leider keinen Verhandlungsspielraum.

Wenn Sie ein Fachhändler sind, sprich Betreiber eines Mobilfunkshops o.ä., bieten wir Ihnen gerne im Rahmen eine Kooperation unsere speziellen B2B-Konditionen an. Alle notwendigen Infos erhalten Sie hier.

Warum ist der Begriff "Herstellergarantie" auch bei kostenpflichtigen Reparaturen wie z.B. einem Displayaustausch von Bedeutung?

Die Smartphone-Hersteller gewähren auf Ihre Produkte in der Regel eine 2-jährige Herstellergarantie ab Kaufdatum auf Herstellungs- oder Verarbeitungsfehler. Displaybrüche gehören hier selbstverständlich nicht dazu, da diese in der Regel durch einen äußeren Einfluss, wie einen Sturz, bedingt sind. Warum ist der Begriff Herstellergarantie hierbei trotzdem relevant? Ganz einfach: Logischerweise möchten Sie nicht, dass durch eine Displayreparatur die Herstellergarantie erlischt. Denn immerhin kann es ja sein, dass Ihr Handy später einmal einen Defekt hat, bei dem die Herstellergarantie von Relevanz sein kann.
Deshalb ist es wichtig:

  • Lassen Sie Ihr Handy nur in einer autorisierten Service-Werkstatt wie der unseren reparieren, auch bei kostenpflichtigen Reparaturen wie einem Displaywechsel! Dadurch bleibt die Herstellergarantie erhalten!
  • Versuchen Sie bitte auf gar keinen Fall, Ihr defektes Handy selbst zu öffnen und zu reparieren! Hierdurch erlischt die Herstellergarantie sofort!
  • Lassen Sie die Finger von Angeboten mit nicht-originalen Ersatzteilen und Lösungen wie Displayverklebungen, wie sie leider sehr häufig angeboten werden!

Können Sie mir einen Kostenvoranschlag für meine Versicherung ausstellen?

Selbstverständlich ist es möglich, dass wir Ihnen für die Reparatur einen Kostenvoranschlag ausstellen, welchen Sie vorab bei Ihrer Versicherung einreichen können. Kontaktieren Sie uns einfach.

Was genau ist die BLACK EDITION beim Samsung S4 bzw. S4 Mini?

Es handelt sich dabei um eine Sonderedition, die Samsung Anfang 2014 auf den Markt gebracht hat. Diese ist im Vergleich zum normalen schwarz noch intensiver, sprich tief-schwarz.
Wir bieten hierzu auch das passende Backcover an. Das Backcover der BLACK EDITION ist mit einer reliefartigen Oberflächenstruktur in Lederoptik versehen, ähnlich wie beim Galaxy Note 3. Das Gerät ist dadurch deutlich griffiger und Fingerabdrücke haben auf dem Backcover keine Chance mehr.


Frage stellen

Falls Sie keine Antwort auf Ihre Fragestellung gefunden haben, können Sie uns hier Ihre Frage stellen. Wir antworten Ihnen so schnell wie möglich.




> Zurück zur Startseite